COSTA NAVARINO: ENGAGEMENT FÜR INKLUSIVES REISEN

Prnews24.com

Das W Costa Navarino wird als erstes Hotel weltweit von der Internationalen LGBTQ+ Reisevereinigung (IGLTA) akkreditiert

München/Messinia – Costa Navarino, das nachhaltige Reiseziel im Mittelmeer, hat es sich zum Ziel gesetzt, die unterschiedlichen Bedürfnisse aller Gäste zu berücksichtigen, damit sich ein jeder so wohl fühlt, wie in seinem eigenen Zuhause und in seiner Einzigartigkeit wertgeschätzt. Vor diesem Hintergrund hat sich die Destination vor über einem Jahr auf den Weg gemacht, um zu gewährleisten, dass die Bedürfnisse und Präferenzen aller Gäste berücksichtigt und vorhergesehen werden können.

Das Ergebnis dieser Bemühungen: W Costa Navarino, das lebhafte Resort, das letztes Jahr sein Debüt feierte, ist als erstes Hotel weltweit von der International LGBTQ+ Travel Association (IGLTA) für seine inklusive Vorgehensweise akkreditiert worden. IGLTA Accredited™ ist ein neues Programm, das als Goldstandard für die Zusicherung dienen soll, dass Travel-Brands sich für die Förderung der Gleichberechtigung und Sicherheit von LGBTQ+-Reisenden einsetzen. Um als IGTLA Accredited™ anerkannt zu werden, müssen Reiseorganisationen und Hotelanlagen in einer Evaluierung anhand eines umfassenden, achtteiligen Kriterienkatalogs ihre Verbundenheit nachweisen.

„Der tiefe Respekt für unsere Gäste stellt für Costa Navarino das Fundament dar. Unser Ziel ist es, ihre Erwartungen nicht nur zu erfüllen, sondern zu übertreffen“, kommentiert Stephanos Theodorides, Geschäftsführer von TEMES, Entwickler von Costa Navarino. „Wir sind uns bewusst, dass jeder Mensch eine einzigartige Persönlichkeit hat, und bemühen uns, auf die unterschiedlichen Bedürfnisse einzugehen, um sicherzustellen, dass sich jeder wirklich wohl fühlt. Die Tatsache, dass das W Costa Navarino das erste Hotel der Welt ist, das von der IGLTA Accredited™ ausgezeichnet wurde, ist eine große Ehre und gibt uns die Gewissheit, dass wir auf dem richtigen Weg sind.“

Darüber hinaus ist Costa Navarino im vergangenen Jahr Partnerschaften mit Organisationen wie der Universität von Piräus, HospitableMe und IGLTA eingegangen, um die Bedürfnisse verschiedener Gruppen zu erforschen und zu verstehen, wie diese im Tourismussektor erfüllt werden können. Anhand der Ergebnisse hat Costa Navarino verschiedene Maßnahmen ergriffen, um zu gewährleisten, dass die Bedürfnisse von Menschen mit unterschiedlichem kulturellem Hintergrund, geschlechtsspezifischer Identität, ethnischer Zugehörigkeit sowie von Menschen mit Autismus, Seh-, Hör- und Mobilitätsbehinderungen erfolgreich berücksichtigt werden. Die ersten Schritte sind getan, die Reise hin zu einem vollständig integrativen Reiseziel geht indes weiter.

Weitere Informationen finden Sie unter https://www.costanavarino.com/diversity-inclusion/

-Ende-

Über Costa Navarino
Costa Navarino ist ein nachhaltiges Reiseziel im Mittelmeer, das in der griechischen Region Messinia im Südwesten der Peloponnes liegt. Diese Region ist eine der unberührtesten und atemberaubendsten Küstenlandschaften, die von einer 4.500-jährigen Geschichte geprägt ist. Die Philosophie von Costa Navarino basiert auf dem Wunsch, die natürliche Schönheit und das Erbe Messeniens zu bewahren. Das Reiseziel umfasst mehrere unterschiedliche Standorte mit Fünf-Sterne-Hotels, privaten Residenzen, vier Signature-Golfplätzen und vielen ganzjährigen Aktivitäten. Navarino Dunes beherbergt The Romanos, ein Luxury Collection Resort, The Westin Resort Costa Navarino und Costa Navarino Residences. Im Sommer 2023 wird das Mandarin Oriental, Costa Navarino in der Navarino-Bucht eröffnet. Die nahegelegene Navarino Waterfront ist die Kulisse für das neue, lebhafte W Costa Navarino und wird ab Sommer 2023 die Navarino Agora, einen offenen Marktplatz, beherbergen, während in Navarino Hills 2022 zwei charakteristische Golfplätze eröffnet wurden.
www.costanavarino.com
Folgen Sie uns auf Facebook, Instagram, Twitter und LinkedIn
Pressefotos: www.costanavarino.com/media-press/
Password: Nestor

Über W Costa Navarino
Das W Costa Navarino markiert das erste Projekt von W Hotels in Griechenland. Das neue Escape, ausschließlich für Erwachsene und junge Erwachsene über 12 Jahren, wurde im August 2022 eröffnet und bringt modernes Design und inspirierende Energie an die 13 Hektar große Strandpromenade von Navarino Waterfront, dem neuesten integrierten Resort Bereich an der Costa Navarino. Das lebhafte und strahlende W Costa Navarino bietet mit seinem unverwechselbaren, von der Architektur der Region inspirierten Design stilvolle Unterkünfte mit Swim-up-Zimmern sowie geräumige Suiten mit einem oder zwei Schlafzimmern und eigenem Pool. Außerdem bieten sie fantastische Villen direkt am Strand mit privaten Pools und einem atemberaubenden Sonnenuntergang über dem Ionischen Meer. Der öffentliche Bereich verfügt über fünf Restaurants, darunter ein lebhafter Beach Club, sowie über einen Wellnessbereich mit AWAY® Spa und FIT-Fitnessstudio, um Körper und Geist in Schwung zu bringen. Zusammen mit einer originellen und authentischen Küche und einem freundlichen Service ist das Hotel zu jeder Tageszeit ein geselliger Ort.

Kontakt
KPRN network GmbH
Annette Hill
Hamburger Allee 45
60486 Frankfurt
+49 (0) 69 71 91 36 – 0
www.kprn.de

Bildquelle: ©Costa Navarino

Der Beitrag COSTA NAVARINO: ENGAGEMENT FÜR INKLUSIVES REISEN erschien zuerst auf Prnews24.com.

Zur Quelle wechseln
Hier finden Sie außergewöhnlichen Lesestoff …