Zypern und die Liebesgöttin: Aphrodite, du Mysteriöse

„Petra tou Romioú“, Römerstein, heißt die Felsenbucht bei Paphos für die einen. Die anderen nennen sie „Felsen der Aphrodite“.

Zypern ist die Heimat der Göttin der Liebe, heißt es. Tatsächlich ist ihr Kult hier entstanden. Wer aber heutzutage ihren Spuren folgt, muss auf Überraschungen gefasst sein.

Quelle: FAZ
Hier finden Sie außergewöhnlichen Lesestoff …