Und plötzlich ausgebremst

Plötzlich ausgebremst: Amy Stein wirft einen anderen Blick auf Amerika und das Versprechen von Unabhängigkeit – Fotos aus der Serie „Stranded“.

„Stranded“, heißt Amy Steins Serie, die jetzt in der Ausstellung „Fotografinnen auf Reisen“ zu sehen ist: Die Amerikanerin hat die schwachen Momente fotografiert, wenn PS nicht mehr weiterhelfen

Quelle: FAZ
Hier finden Sie außergewöhnlichen Lesestoff …