„Wolfsburg erleben“-Thementage

Prnews24.com

Neues Erlebnisprogramm für Wolfsburg

BildWolfsburg, 20.06.2023 – Mit den „Wolfsburg erleben“-Thementagen bietet die Wolfsburg Wirtschaft und Marketing GmbH (WMG) von Ende August bis Anfang Oktober ein neues spannendes Angebot, um die Stadt in all ihren Facetten kennenzulernen. An insgesamt sechs Programmtagen können die Teilnehmenden gemeinsam mit einem Tourguide das große Freizeitangebot der Stadt erkunden und die unterschiedlichsten Themen- und Erlebniswelten von Wolfsburg erleben. Die Thementage richten sich vor allem an Fachkräfte aus der Tourismus- und Freizeitwirtschaft, aber auch an interessierte Bürgerinnen und Bürger sowie Gäste der Stadt. Alle Angebote sind ab sofort online unter www.wolfsburg-erleben.de/thementage oder in der Tourist-Information im Wolfsburg Store buchbar.

„Dank der Unterstützung von zahlreichen Wolfsburger Partnerbetrieben und -institutionen aus Wolfsburg konnten wir ein vielfältiges Erlebnisprogramm zusammenstellen, das zeigt, was unsere Stadt alles zu bieten hat“, sagt WMG-Geschäftsführer Jens Hofschröer über die enge Zusammenarbeit mit den beteiligten Wolfsburger Institutionen und die dadurch möglichen attraktiven Angebote. „Die Teilnahme steht jedem offen, der Interesse an Wolfsburgs Freizeiteinrichtungen hat und die Angebotsvielfalt, Freizeit- und Lebensqualität der Stadt erleben möchte.“

Seit 2008 organisiert die WMG ein spezielles Schulungsprogramm, ehemals bekannt unter dem Titel „Fit für Wolfsburg“, um die touristische Dienstleistungs- und Beratungsqualität in Wolfsburg zu fördern. Bis heute haben bereits mehr als 1.000 Personen an den jeweils eintägigen Veranstaltungen teilgenommen und sich als „Botschafter für Wolfsburg“ ausbilden lassen. In Anlehnung an das seit 2022 von der WMG eingeführte kommunikative Gesamtkonzept der Tourismusdestination Wolfsburg „Wolfsburg erleben“ wurde die Veranstaltungsreihe inhaltlich neu ausgerichtet, an die thematischen Schwerpunkte des Erlebnisportals www.wolfsburg-erleben.de angelehnt und in „Wolfsburg erleben-Thementage“ umbenannt. 

Stephanie Möller, Mitarbeiterin im Tourismusmarketing im Bereich Marketing bei der WMG, führt weiter aus: „Wolfsburg präsentiert sich im Rahmen der Thementage als moderne und zukunftsorientierte, aber auch traditionsbewusste Stadt und stellt ihre vielfältigen, lebenswerten und grünen Ecken in den Fokus der Programme. Nur wer die Stärken und Vorzüge der Stadt kennt, kann diese auch weitertragen. Eine ganzheitliche Bewerbung der Destination mit all ihren Vorzügen und Alleinstellungsmerkmalen trägt maßgeblich zu einer langfristigen Imageaufwertung bei.“

Inhaltlich sind die einzelnen Thementage vielfältig gestaltet. Sie fokussieren sich jeweils auf ein Schwerpunktthema und ermöglichen exklusive Einblicke in Wolfsburgs Freizeit- und Kultureinrichtungen. Erstmals wird im Rahmen der Thementage ein Programm als Fahrradtour angeboten. Die Erlebnisrundfahrt „Grünes Wolfsburg“ widmet sich Wolfsburgs grünen Ecken wie dem Stadtwald, dem Allerpark oder dem Renaturierungsprojekt „Aller“. In diesem Zuge bietet die WMG auch die Möglichkeit eines Fahrradverleihs an. Wolfsburgs historische Seite wird unter anderem bei einem Stadtrundgang des Kultur- und Denkmalverein mit authentischen Theaterszenen und -kostümen lebendig und wer es sportlich mag, erfährt an einem Tag alles rundum die vielfältigen Möglichkeiten im Allerpark. Ein weiteres Highlight bildet im Rahmen des Thementags „Faszination Auto“ eine Werktour durch das Volkswagen Werk. Beim Thementag „Museen & Galerien“ kommen Kunst- und Kulturliebhaber auf ihre Kosten und besuchen unter anderem die aktuelle Ausstellung des Kunstmuseum Wolfsburg. Eine Wissenschaftsshow im phaeno oder ein Blick hinter die Kulissen des Scharoun Theater Wolfsburg erwartet die Teilnehmenden im Rahmen der Veranstaltung „Theater & Bühne“.

Interessierte können sich aus insgesamt sechs unterschiedlichen Thementagen ihr persönliches Programm zusammenstellen. Alle Angebote sind ab sofort online unter www.wolfsburg-erleben.de/thementage oder in der Tourist-Information im Wolfsburg Store buchbar. Pro Thementag wird eine Teilnahmegebühr von 15 Euro pro Person (Ausnahme Fahrradtour 10,00 EUR pro Person) erhoben. Anmeldeschluss ist jeweils sieben Tage vorher. Weitere Informationen zu den Programmtagen sowie den Teilnahme- und Anmeldebedingungen sind online zu finden oder können bei der WMG per E-Mail an tourist@wolfsburg.de angefragt werden.

Alle Veranstaltungen im Überblick:

Faszination Auto _31. August 2023, 10:45 – 15:45 Uhr_
Sportliches Wolfsburg _07. September 2023, 10:00 – 15:00 Uhr_
Grünes Wolfsburg _14. September 2023, 13:00 – 16:45 Uhr_
Historisches Wolfsburg _21. September 2023, 10:00 – 15:30 Uhr_
Theater & Bühne _28. September 2023, 10:00 – 15:00 Uhr_
Museen & Galerien _05. Oktober 2023, 11:00 – 16:00 Uhr_

 

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

Wolfsburg Wirtschaft und Marketing GmbH
Frau Katharina Preihs
Porschestraße 2
38440 Wolfsburg
Deutschland

fon ..: 053618999456
web ..: http://www.wmg-wolfsburg.de
email : presse@wmg-wolfsburg.de

Die Wolfsburg Wirtschaft und Marketing GmbH (WMG) vereint die vier Bereiche Wirtschaftsförderung, Marketing, Citymanagement und Tourismus mit dem Ziel der proaktiven Stadtentwicklung. Mit einem starken Netzwerk an lokalen und regionalen Partnern arbeitet die WMG unermüdlich daran, die Stadt Wolfsburg aktiv mitzugestalten. Alle Projekte und Aktivitäten der WMG richten sich nach den strategischen Grundpfeilern „Willkommen. Erleben. Investieren.“ aus. Zusammengeführt und in enger Abstimmung miteinander steigert die WMG so die Attraktivität Wolfsburgs ganzheitlich als Wirtschafts-, Wohn- und Reisestandort.

Pressekontakt:

Wolfsburg Wirtschaft und Marketing GmbH
Frau Katharina Preihs
Porschestraße 2
38440 Wolfsburg

fon ..: 053618999456
email : presse@wmg-wolfsburg.de

Der Beitrag „Wolfsburg erleben“-Thementage erschien zuerst auf Prnews24.com.

Zur Quelle wechseln
Hier finden Sie außergewöhnlichen Lesestoff …